Im Cicero: Warum höhere Fleischpreise den Bauern nicht helfen.

Robert Habeck will unser Schnitzel teurer machen.

In der Cicero schreibe ich, warum er sich irrt und staatlich verordnete Fleischpreise weder Tieren, noch Bauern oder den Schlachthofmitarbeitern helfen. Wir müssen die Ursachen behandeln statt an den Symptomen herumzudoktern. Die Landwirtschaftssubventionen der EU müssen endlich anders verteilt werden. Öko- und Biolandwirtschaft müssen stärker gefördert werden. Hier finden Sie den ganzen Artikel.

Vorheriger Beitrag
Im FOCUS: Der Niedergang der Veranstaltungswirtschaft 
Nächster Beitrag
Im General-Anzeiger: Wie die Digitalisierung Städte verändern wird

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Menü